Tusche Natur

Tusche fließt über das Papier, bahnt sich einen Weg, gerät in Bewegung, zerfließt, verändert ihre Farbe und Form, übereinander, untereinander und ineinander.
Ein Spachtel reißt die Farbfläche auf, bringt den Untergrund hervor, zeigt einen Weg über das Papier, erzeugt Spuren, hinterlässt die Struktur des vorherigen.
Schicht für Schicht erobert eine andere, Wahrnehmung von Tiefe, eine Landschaft, eine Form, eine Figur wird sichtbar.